Besichtigung des Kunststudios Mansudae

Der Präsident Moon Jae In und seine Ehefrau besichtigten am 19. September das Kunststudio Mansudae.

Jong Ui Yong, Leiter des Staatssicherheitsamtes im Blauen Haus, Jo Myong Gyun, Vereinigungsminister, Kang Kyong Hwa, Außenministerin, Song Yong Mu, Verteidigungsminister, To Jong Hwan, Minister für Kultur, Sport und Tourismus, Kim Hyon Mi, Ministerin für Landespflege und Verkehr, So Hun, Direktor des Staatsgeheimdienstes, und die anderen Begleiter begleiteten sie.

Die Funktionäre und die Belegschaft des Studios empfangen sie mit der Liebe zu Landsleuten.

Beim Rundgang durch die Kunstausstellung drückten sie ihren tiefen Eindruck von den berühmten Werken aus, darunter die Koreanischen Malereien und die großen Koryo-Porzellane, welche eines Schatzes des Landes würdig sind.

Moon Jae In schrieb ins Gästebuch.

An jenem Tag besichtigten die Ehefrau des Präsidenten Moon und einige Begleiter viele Gruppenräume des Schülerpalastes Mangyongdae und schauten der künstlerischen Aufführung zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"