Wanderweg nach Sangwondong

Dieser Wanderweg liegt zwischen dem Gipfel Pobwang vom Gebirge Myohyang und dem Tal am Abhang südlich des Gipfels Oson.

Die Bezeichnung vom Sangwondong-Tal rührt davon her, dass sich die Einsiedelei Sangwon, die größte in diesem Gebiet, befindet. Die hiesige Landschaft ist unter den sehenwerten Tälern des Gebirges Myohyang am besten.

Hier gibt es zwei Wanderouten, eine zum Aufstieg zum Gipfel Pobwang und eine andere zum Tempel Pulyong. Auf der Wanderroute gibt es manchmal starke Gefälle, aber im Allgemeinen leichte Gefälle. Das Tal ist sehr tief. Deswegen wird die Wanderroute am Vormittag beschattet. Wegen seiner grünen Wälder, kristallklarer Bächer und frischer Luft ist das Tal Sangwondong als der idealste Wanderort bekannt.

Auf dieser Wanderroute sind Stupas, Sangwon- und Kumgang-Tor, Wasserfälle Kumgang, Ryongyon, Sanju und aussichtsreicher Inho-Pavillon, Einsiedeleien Sangwon und Nungin und Tempel Pulyong und die vielen anderen historischen Relikten zu sehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"