Sosan Hotel

Das Sosan-Hotel befindet sich im Sportsdorf auf der Chongchun-Straße in der Hauptstadt Pyongyang. Es wurde im Oktober des vorigen Jahres saniert und hat ein Baugrundstück von 52 419 m².

Es ist 30-stöckiges Gebäude. Im Erdgeschoss gibt es in der Mitte eine breite Halle und liegen etliche Restaurants rings herum, darunter Cafeteria, Läden und Räume für Zusammenessen, welche den Kunden Bequemlichkeit bereiten. Im 1. Stock sind Schwimmbade, Fitnessraum und Dienstleistungseinrichtungen wie Friseur-, Schönheitssalon und Massageraum. Im 2. und 3. Stock sind Bankett-, Speisesaal, Cafeteria, Souvenirladen und Unterredungsräume gestaltet.

Es kann auf einmal fast 900 Gäste aufnehmen. Im First-, Second- und Third-Class-Zimmer werden nach dem Anspruch der Gäste Service für Auslandsgespräch, Satellitenfernsehen Internet angeboten.

Die Gäste, die dieses Hotel besuchen, können nach ihren Hoffnungen verschiedene Service bekommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"