Kim Yong Nam traf sich mit den Begleitern des südkoreanischen Präsidenten zusammen

Kim Yong Nam, Mitglied des Präsidiums des Politbüros beim ZK der PdAK und Vorsitzender des Präsidiums der Obersten Volksversammlung der DVRK, traf sich am 18. September in der Kongresshalle Mansudae mit den Begleitern des südkoreanischen Präsidenten zusammen.

Er traf sich mit den offiziellen Begleitern des Präsidenten Moon Jae In, der für das historische Nord-Süd-Gipfeltreffen Pyongyang besuchte, darunter Jo Myong Gyun, Vereinigungsminister, Kang Kyong Hwa, Außenministerin, Song Yong Mu, Verteidigungsminister, To Jong Hwan, Minister für Kultur, Sport und Tourismus, Kim Hyon Mi, Ministerin für Landespflege und Verkehr, Kim Yong Chun, Minister für Seetransport und Fischwirtschaft, Kim Jae Hyon, Leiter des Fortsamtes, und anderen einigen Sonderbegleitern zusammen und führte mit ihnen Gespräch.

Zugegen waren Pak Myong Chol, Leiter des Sekretariats und Vorsitzender des Zentralvorstandes der Demokratischen Front für die Vereinigung des Vaterlandes, Ri Jong Hyok, Direktor des Instituts für die Vereinigung des Vaterlandes, Cha Hui Rim, Vorsitzender des Stadtvolkskomitees Pyongyang, Jon Jong Su, Vizevorsitzender des Komitees für Friedliche Vereinigung des Vaterlandes, und die Funktionäre der betreffenden Bereiche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"