Tempel Woljong

Der Tempel Woljong mit dem Gipfel Asa des Gebirges Kuwol im Hintergrund befindet sich im Tal Tanphung

Das jetzige Tempelgebäude sollte in der Anfangszeit des Feudalstaates Joson umgebaut worden sein. Die Bezeichnung des Tempels rührt davon her, dass Sankt Woljong diesen Tempel bauen ließ. Um die Großhalle Kukrak als Zentrum befinden sich Pavillon Manse, Hallen Myongbu und Suwol sowie andere Nebengebäude. Wegen seines einzigartigen Baustils und schöner Landschaft in der Umgegend besuchen viele Touristen diesen Tempel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"