Ankunft der südkoreanischen Delegation und Mannschaft in Pyongyang

Für Teilnahme an Basketballspielen für Vereinigung zwischen Nord und Süd trafen am 3. Juli die südkoreanische Delegation unter Vereinigungsminister Jo Myong Gyun und Mannschaft in Pyongyang ein.

Auf dem Pyongyanger Internationalen Flughafen empfingen Won Kil U, Stellvertretender Sportminister, und andere Funktionäre der betreffenden Bereiche die Gäste mit warmherzigem Gefühl der Liebe zu Landsleuten.

An diesem Tag gab im Restaurant Okryu das Sportministerium den Gästen ein Begrüßungsbankett.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"