Changjon-Straße

Sie wurde im Juni Juche 101 (2012) eingeweiht.

An dieser im Zentrum von Pyongyang befindlichen Straße wurden unterhalb vom Mansu-Hügel, auf dem die Bronzestatuen Kim Il Sungs und Kim Jong Ils stehen, moderne Wohnhochhäuser und Wolkenkratzer, das Theater des Volkes, das in plastischer und künstlerischer Hinsicht einwandfrei gestaltet ist, Dienstleistungseinrichtungen mit räumlich kombiniertem Keller- und Erdgeschoss, das beschwingt und adrett gestaltete Kinderkaufhaus, Schulen, Kinderkrippen und -gärten neu erbaut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"