Funktionäre des ZK der PdAK leisteten den Bewohnern in Hochwasserschadengebieten vom Bezirk Süd-Hamgyong Beistände

Die Funktionäre des ZK der PdAK leisteten den Bewohnern in Hochwasserschadengebieten vom Bezirk Süd-Hamgyong aufrichtige Beistände.

Getreu erhabenem Geist vom hoch verehrten Genossen Kim Jong Un, in der schwierigen Zeit wie gegenwärtig auf die Stabilisierung des Lebens der Bewohner, die vom Hochwasser heimgesucht haben, erstrangige Aufmerksamkeit zu richten und bei der Schadenbeseitigung finanziell-materiell große Beistände zu leisten, beschafften sie Unmenge von Lebensmitteln und Geldern, die für die schnelle Stabilisierung des Lebens der Hochwasseropfer benötigt sind.

Die Güter wurden am 15. August den Bewohnern im Kreis Sinhung, wo vom Hochwasser heimgesucht wurde, überreicht.

Sie teilten mit, dass der hoch verehrte Genosse Generalsekretär wegen dem Kummer um die Bewohner, die vom Hochwasser heimgesucht wurden, nicht einschläft und alle Anstrengungen hingibt, und baten dortige Funktionäre darum, mit den Bewohnern in Katastrophengebieten Leid und Glück zu teilen und die Schwierigkeiten im Leben rechtzeitig zu lösen.

Sie informierten sich über die Lebensbedingungen und Gesundheitszustände der Hochwasseropfer, die im Gebäude des Kreisparteikomitees leben, eingehend und spornten Funktionäre und Bewohner an, den Kampf für die Behebung der Katastrophen tatkräftig voranzutreiben, damit den neuen glücklichen Wohnsitz zu errichten und den Gründungstag unserer Partei sinnvoll zu begrüßen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"