Zur Steigerung der Gewinnung von Milchprodukten

In Viehzuchtbasen vielerorts im Lande wird die Arbeit für die Steigerung der Gewinnung von Milchprodukten tatkräftig entfaltet.

In verschiedenen Viehzuchtbetrieben wie Viehzuchtbetrieb Kyenam im Bezirk Süd-Hwanghae wird die Gewinnung von Milchprodukten gesteigert und der Transport und die Beförderung daran angeglichen. So werden die Milchprodukte den Kinderkrippen und Kindergärten in der Stadt Haeju geliefert.

Im Viehzuchtbetrieb Samhun im Kreis Hwangju (Bezirk Nord-Hwanghae) wurden die Prozesse von Sterilisierung, Einimpfung und Reinigung neu vollendet und werden mithilfe von Milchsäurebakterien mit hoher Aktivität verschiedene Milchprodukte wie Butter und Käse in großer Menge produziert. Im Genossenschaftlichen Viehzuchtbetrieb Unjong im Bezirk Nord-Hwanghae werden nährstoffreiche Futtergräser wie„Aekgukphul“ und Luzerne umfassend angebaut und verarbeitet, damit die Ziegen hohe Rate der Gewichtszunahme und Fortpflanzungsfähigkeit haben können.

Angefangen von den großangelegten Viehfarmen wie Jugend-Ziegenzuchtbetrieb Sinuiju bis zu Viehzuchtbasen in den GLB, Städte und Kreise, wird im Bezirk Nord-Phyongan die Arbeit für die Kapazitätserweiterung dynamisch vorangetrieben. In Einklang damit werden im Bezirk die Milchkühe, Ziegen und Weidefläche erweitert, und wird auch die Arbeit, die Anlagen für Milchverarbeitung in Stand zu setzen und zu festigen, entfaltet.

In dem Jugend-Ziegenzuchtbetrieb in der Stadt Hamhung und Ziegenbetrieb Phyongpungdok im Kreis Hamju (Bezirk Süd-Hamgyong) werden die natürlichen Wiesen gemäß den zonalen Besonderheiten aussichtsvoll angelegt und im Ziegenzuchtbetrieb Chongjin (Bezirk Nord-Hamgyong) wird die Arbeit für Industrialisierung der Futtergewinnung aktiv beschleunigt.

Auch in den Bezirken, Kohlenbergwerken und Bergwerken wie Vereinigtem Stahlwerk Chollima, Pyongyanger Kabelwerk 326, Vereinigtem Jugend-Kohlenbergwerk im Gebiet Pukchang und Erzbergwerk Unryul wird auf der Grundlage genügender materiell-technischer Basen für die Gewinnung von Milchprodukten die Produktion gesteigert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"