Die Teilnehmer am 7. Landestreffen der Kriegsveteranen verbrachten fröhliche Zeit in der Thermalkulturerholungsstätte Yangdok

Die Teilnehmer am 7. Landestreffen der Kriegsveteranen verbrachten vor und nach dem Treffen in der Thermalkulturerholungsstätte Yangdok fröhliche Tage.

Sie erfreuten sich in der Erholungsstätte als Sondergäste besonderer Gastfreundlichkeit. 

Sie gingen durch den Chorumgang zum Spazieren und überblickten die schöne Landschaft, setzten sich im Thermalfreibad, das sich im Kieferwald des Berges Onjong befindet, und im Thermalhallenbad, das aus zig Einzelbäden wie Kumdanghwa-Bad, Solip-Bad und Heilbeifuß-Bad besteht, dem künstlichen kleinen Wasserfall aus und badeten im Thermalbad.

Sie amüsierten sich im Dienstleistungskomplex, wo mit verschiedenartigen Trainingsgeräten und kulturelle Spielgeräten versehen ist, probierten mal Thermaleier, sangen mit Künstlerinnen und Künstlern des Zentralen Künstlerensembles Kriegslieder und tanzten nach fröhlichem Takt der Volkslieder.

Die Kriegsveteranen aus Pyongyang, Sinuiju, Kanggye, Hamhung, Nampho und den Kreisen Unjon und Phungso, die während des Aufenthalts in der Erholungsstätte ihre Geburtstage begrüßt hatten, bekamen unter herzlichem Glückwunsch der Betreuerinen Geburtstagstafel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"