Die alten Reifen werden in der Schuhproduktion benutzt

Zurzeit wird in der Schuhfabrik Sariwon der Selbstkostenpreis der Schuhsohle durch die Benutzung von alten Reifen gesenkt und so verschiedenartige Schuhe produziert.

In dieser Fabrik wurden die Flügel des Zerkleinerungsapparates vom Alt-Gummi umgestaltet und so die Dicke der zerkleinerten Reifen verkleinert. Und der spirale Entvulkanisator und die Maschine zur Alterung wurden hergestellt und so der Ausnutzungsgrad vom Regeneratgummi erhöht.

Und das Ziel darauf, in der Produktion von Schuhsohle den Rohkautschuk gar nicht zu benutzen, wurde aufgestellt und technische Innovation vertieft. Als Ergebnis wurde auch rationelle Methode von Vorkneten, nach deren die physikalisch-mechanischen Eigenschaften der Schuhsohle verbessert werden können, erfunden und eingeführt.

Gegenwärtig wird in der Fabrik die alten Reifen wiederverwertet, so dass der Selbstkostenpreis von Schuhsohle auf 40 Prozent gesenkt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"