Zur Ausbildung wissenschaftlich-technischer Talente vom Info-Bereich

In der Hochschule für Computertechnik Pyongyang werden die Erfolge bei der Ausbildung und der wissenschaftlichen Forschung erzielt.

In der Hochschule werden alle Lehrfächer rationell integriert und in Ordnung gebracht und effizienzvolle Bildungsunterstützungssysteme, nach denen die Erkenntniskraft der Studenten verbessert werden kann, entwickelt und eingeführt.

Insbesondere bringt das Bildungsunterstützungssystem über künstliche Intelligenz und flexible Kalkulation, das entsprechend der weltlichen Entwicklungstendenz vom Info-Bereich eingeführt wurde, großen Nutzen.

Dutzende wertvolle Erfolge, die zur Verbesserung von Einfall- und Entwurfsfähigkeit der Studenten beitragen können, wie Bildungsmethoden, nach denen das Grundprinzip und die Popularisierung von Lehrinhalt in die Tat umgesetzt wurden, werden in der Bildungspraxis benutzt.

In der Hochschule wurden zahlreiche Erfolge für IT-Wissenschaft und Technik, zur Entwicklung des Landes beizutragen, wie Unterstützungssystem für Lehr und Übung von Leichtathletik, das im letzten Jahr in der 8. landesweiten Zusammenkunft für wissenschaftliche Erfolge der Sportbildung beim Bildungsbereich als Erster Platz eingeschätzt wurde, erreicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"