Bei den Kongressen der Kinderorganisation

Der 6. Juni ist der Gründungstag der Kinderorganisation Koreas (KOK).

Der hoch verehrte Genosse Kim Jong Un, der die Arbeit für die Nachwelt als wichtigste Angelegenheit der Partei und des Staates betrachtet, ließ es traditionell machen, jährlich den Gründungstag der Kinderorganisation Koreas festlich zu feiern, und nahm auch an den Kongressen der Kinderorganisation teil.

Er hielt bei den Kongressen die Rede zum Glückwunsch der Mitglieder der KOK.

Er hielt auf dem Republiktreffen der KOK zu deren 66. Gründungstag (6. Juni 2012) die Gratulationsrede „Künftigen Stützpfeilern des aufblühenden Korea vorbereiten“. Dabei bemerkte er von ganzem Herzen sie als „Liebe Mitglieder der Kinderorganisation des ganzen Landes!“ und sagte, dass der 6. Juni ist der Festtag der KOK und gleichzeitig ein bedeutsamer Festtag unserer Partei und unseres ganzen Volkes ist.

Weiterhin sagte er, für unsere Partei und Republik seien die lieben KOK-Mitglieder wertvoller Schatz und das Ganze der Hoffnung und Zukunft. Die Zukunft Koreas gehöre unseren Mitgliedern der KOK, und ihr Antlitz prägt das Morgen des Vaterlandes.

Bei der Rede „Mitglieder der Kinderorganisation, werdet zu wahren Söhnen und Töchtern des sozialistischen Vaterlandes und jungen Revolutionären!“ auf dem 8. Kongress der KOK (6. Juni 2017) sagte er wie folgt: Angesichts der schönen Charaktereigenschaften und der kräftigen und fröhlichen Gesicht der Mitglieder der KOK sehe unsere Partei der hellen Zukunft der koreanischen Revolution entgegen. Sie werde für sie an nichts sparen und ihr glückliches Lachen und ihre lichtvolle Zukunft bis zuletzt verteidigen.

Der hoch verehrte Genosse Kim Jong Un brachte den am Kongress teilgenommenen KOK-Mitgliedern die Liebe und Wohltaten entgegen.

Beim 7. Kongress der KOK (6. Juni 2013) hörte er den Diskussionsreden der Vertreter aufmerksam zu und zollte ihnen auch den Applaus. Als das Festkonzert zum 66. Gründungstag der KOK und die Aufführung der Schüler und Kinder zum 70. Gründungstag der KOK stattfanden, erlebte er sie immer mit den Teilnehmern.

Bei der Begegnung mit Vertretern der Kinderorganisation erkundigte er sich zärtlich nach Privatadresse, Familienlage und Hoffnung und beglückwünschte ihre Zukunft.

Bei allen Kongressen und Festveranstaltungen der Kinderorganisation ließ er mit den Teilnehmern zum Andenken fotografieren. Für die Vertreter, die am Republiktreffen der KOK zum 66. Gründungstag der KOK teilnahmen, ließ er auf dem Platz vor dem Sonnenpalast Kumsusan ungefähr 20 Male in andere Stellen umziehend zum bedeutungsvollen Andenken fotografieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"