Schulfahrtroute

In vielen Gegenden vom Bezirk Jagang werden die Schiffe und Züge für Schulfahrt in bergigen Dörfern gependelt. Der Bezirk ließ im Vorjahr mit mehreren Schiffen und Zügen für die Schüler mit ungünstigen Verkehrsbedingungen die Städte und Kreise beliefert.

Auch im Kreis Nyongwon vom Bezirk Süd-Phyongan fahren die Schulfahrtschiffe, Schiffssirenen hoch ertönend.

Heute fahren vielerorts in der DVR Korea viele Schulfahrtschiffe, -züge und -busse.

Laut der Erzählung eines Mitarbeiters des Bildungskomitees sollen nur im letzten Jahr dank der staatlichen Maßnahme die Schulfahrtschiffe und -busse noch mehr fahren.

In der DVR Korea gibt es in allen Gegenden, wo Schüler sind, die Schulen oder Zweigschulen, egal, ob Schüler viel oder wenig sind, ob abgelegene Insel oder Bergdörfer sind. Und für nur einige Schüler fahren Züge, Schiffe, Busse und andere Transportmittel für Schulfahrt.

Angesichts der Kinder, die auf Schulfahrtschiffe, -busse und -züge, in denen die Liebe der Partei der Arbeit Koreas eingeprägt ist, die für die Nachtwelt mit nichts geizt, sind die Staatsbürger voller Begeisterung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"